Die RIDE Immobilien GmbH

IMMO GMBHS KÖNNEN VON DER GEWERBESTEUER BEFREIT WERDEN UND ZAHLEN SOMIT NUR 15,83% STEUERN

Deine schlüsselfertige GmbH für Immobilien

  • Unser Gründungs-Service: Wir gründen Deine Immobilien GmbH und übergeben sie Dir “schlüsselfertig”

  • Vom Steuerberater empfohlen (Kanzlei VM Finovia GmbH, München)

  • Günstiges Firmenkonto bei FYRST (Deutsche Bank) für 5€ pro Monat

  • Inkl. Meldung beim Handelsregister, steuerlicher Meldung & Eröffnungsbilanz
  • Inkl. aller Notargebühren (nur die Registergebühren sind selbst zu tragen)

  • Kaufpreis erst mit Eintragung im Handelsregister fällig. Sämtliche Kosten sind steuerlich absetzbar

2.199 €
Festpreis zzgl. MwSt.
Jetzt buchen

Dein Jahresabschluss & Buchhaltung

  • Unser Admin-Service: Deine Lösung, falls Du schon eine GmbH oder UG gegründet hast

  • Inkl. Jahresabschluss, Steuerbilanz sowie Körperschafts- und Gewerbesteuererklärung

  • Inkl. digitaler Verwaltung über die RIDE Plattform, mit bequemem Beleg-Upload & Dokumentenspeicher

  • Inkl. aller wichtigen GmbH-Verträge (Geschäftsführer, Darlehen, Gesellschafterbeschlüsse etc.)
  • Inkl. Tipps zur optimalen Nutzung Deiner GmbH: Dienstwagen, Handy, Arbeitszimmer

  • Jahrespreis. Sämtliche Kosten steuerlich absetzbar

ab 1.699 €
jährlich zzgl. MwSt.
Jetzt buchen

Gewinnbesteuerung:
Immobilie als Privatperson oder in GmbH* halten?

Privatperson Immobilien GmbH
Laufende Einkünfte 47,48 % 15,83 %
Veräußerung 47,48 % 15,83 %
verschiedene Optionen privates Veräußerungsgeschäft weniger als 3 Objekte in laufenden 5 Jahren verkauft
0 % 30 %
nach 3 Jahren Eigennutzung
oder 10 Jahren Vermietung
gewerblicher Grundstûckshandel Mehr Info
1,52 %
Share Deal in Verbindung mit einer Holding Mehr Info
                                                                   *Voraussetzungen für erweiterte Gewerbesteuerkürzung erfüllt.

Voraussetzung Gewerbesteuerbefreiung

 

Immobilien sind die einzige Möglichkeit die Einkünfte aus einer GmbH von der Gewerbesteuer befreien zu lassen. Erfüllt die GmbH nachfolgende Kriterien, kann sie von der Gewerbesteuerbefreiung, auch erweiterte Kürzung genannt, profitieren.
Kürzung beim betrieblichen Grundbesitz nach §9 Nr. 1 GewStG.

 

 

Weitere Fragen? Mehr über das Thema

Umsätze nur aus Vermietung & Verpachtung

Es dürfen keine Umsätze erzielt werden, die nicht aus Vermietung und Verpachtung stammen.

 

Die GmbH muss stets eine Immobilie halten

Existiert nur eine Immobilie im Betriebsvermögen, kann diese nur verkauft werden, wenn eine weitere Immobilie hinzu kommt. Relevant bei Asset Deal (nicht bei Share Deal).

 

Weitere Einnahmen möglich

Einnahmen aus Wertpapieren, Darlehen etc. sind nicht schädlich, erhalten aber keine Gewerbesteuerbefreiung.

 

Vermeidung Betriebsaufspaltung

Verflechtung von Besitz- und Betriebsunternehmen unbedingt vermeiden.

 

Kein gewerblicher Grundstückshandel

Es dürfen max. 3 Objekte in laufenden 5 Jahren verkauft werden.

Weitere Kriterien, wie z.B. Renovierungen im Zeitraum von 5-10 Jahren mit anschließendem Verkauf, können schädlich sein.  

Deine Fragen - Unsere Antworten

Ich kaufe eine Immobilie. Soll ich den Kauf privat oder über meine GmbH tätigen?

Bevor Du entscheidest, ob Du die Immobilie privat oder über eine GmbH kaufst, beantworte Dir folgende Fragen:

Vermiete ich die Immobilie oder nutze ich sie selbst? 

Im Fall der Vermietung: Wie viel Geld nehme ich ggf. durch Miete ein? Und wie viele vermietete Einheiten hat die Immobilie? Wie hoch sind meine Instandhaltungskosten?

Wie lange möchte ich die Immobilie halten?

Als Privatperson liegt die Gewinnbesteuerung auf laufende Einkünfte bei 47,48%. In einer Immobilien GmbH liegt die Steuerlast bei nur 15,83%. Die Voraussetzungen für die erweiterte Gewerbesteuerkürzung müssen hierbei erfüllt sein.

Schau Dir die obige Tabelle für die Gewinnbesteuerung bei Veräußerungen an. Die Immobilien GmbH kann Dir einen erheblichen Steuervorteil verschaffen. 

 

Ich übertrage meine Bestandsimmobilie an meine GmbH, welche Steuern fallen an?

Du hast Deine Immobilie bisher privat gehalten und möchtest diese nun in die GmbH überführen.
Die einfachste Variante ist es Deine Immobilie an Deine GmbH zu einem hohen Marktpreis zu verkaufen. Wenn du die Immobilie länger als 10 Jahre gehalten hast (bzw. 3 Jahre als Eigennutzer), ist der Verkauf steuerfrei möglich.
Die Abschreibungen der Immobilie fangen in der GmbH neu an. Falls die Immobilie einen positive Wertentwicklung hinter sich hat und Du einen hohen Marktpreis ansetzten konntest, sind die Abschreibungen in der Regel höher als zuvor im Privatvermögen.

Fix & Flip: was bedeutet Gewerblicher Grundstückshandel? Profitiere von 30% Gewinnbesteuerung

Der Gewerbliche Grundstückshandel ist ein komplexes Konstrukt. 

Einkünfte werden gem. §15 EStG besteuert. Beim Gewerblichen Grundstückshandel sind alle Veräußerungen, unabhängig von der Haltedauer, stets einkommensteuer- und gewerbesteuerpflichtig.

Es handelt sich um Gewerblichen Grundstückshandel wenn mehr als 3 Objekte in engem zeitlichen Zusammenhang mit Errichtung/Erwerb/Modernisierung veräußert werden und der Steuerpflichtige mit einer Veräußerungsabsicht handelt.

Gewinne werden bei Veräußerungen mit 30% besteuert. 

Weitere Details kannst Du in unserem Wissensdatenbank-Artikel nachlesen. 

Was beinhaltet ein Share Deal? Jederzeit mit nur ca. 1,52% Steuerlast verkaufen

Ein Share Deal bedeutet, dass nicht die Immobilie an sich, sondern die Objektgesellschaft bzw. GmbH verkauft wird.

Wenn man diese Objektgesellschaft mit einer anderen GmbH als Beteiligungsgesellschaft hält (Holding Konstrukt), sind 95% des Veräußerungserlöses steuerfrei. Die Steuerlast liegt in diesem Fall bei nur 1,52%.
Der Käufer übernimmt folglich das komplette GmbH Konstrukt.

Der Verkauf im Share Deal funktioniert gut bei größeren Immobilien sowie bei Gewerbeimmobilien. Einzelne Wohnungen, die man eher an Eigennutzer verkauft, eignen sich weniger, da ein Eigennutzer keine GmbH erwerben möchte.

Ein Share Deal ohne Holding Konstrukt trägt eine Steuerlast von ca. 27%.

Zur Wissensdatenbank

GmbH gründen in 15 Minuten

1

5 Minuten online konfigurieren

2

10 Minuten bei einem Notar in Deiner Nähe

3

RIDE baut alles für Dich zusammen:
Konto und sämtliche Anmeldungen

4

Nach ca. 6 Wochen ist Deine GmbH im Handelsregister eingetragen.

Über RIDE

RIDE ist das erste FinTech, das sich auf die echte Rendite, nach Steuern und Kosten, konzentriert. Wir strukturieren die Finanzen unserer Kunden intelligent, damit diese schneller Vermögen aufbauen können. 

RIDE hilft Dir, Vermögen in GmbHs aufzubauen. Mit genau den Services, Schnittstellen & Partnern, die Du brauchst.

 

Unsere Mission ist es, Finanzprodukte und Vermögensstrukturierung zu demokratisieren. Aktuell sind professionelle Finanzdienstleistungen nur einer Minderheit zugänglich und werden als individuelle, teure Dienstleistung angeboten. Wir möchten diese Leistungen als standardisierte, digitale Produkte anbieten. 


RIDE besteht aus einem schlagkräftigen Team von derzeit 19 Mitarbeitern, die zusammenarbeiten, um Kunden eine digitale Lösung zu bieten, die Geldanlage, Steuern und Administration kombiniert. Sie alle eint ein starkes Interesse an Finanzen und Technologie.

 

Gegründet wurde RIDE von Christine Kiefer (LinkedIn) und Felix Schulte (LinkedIn).


Notariate: Taylor Wessing in Berlin, ZNP Zimmermann | Nötzold | Partner in Berlin. Steuerberater: VM FINOVIA aus München. Fachanwälte: Gleiss Lutz in Frankfurt a.M., Lambsdorff in Berlin, TEG.Tax in Berlin.


Folge uns auf    linkedin     unnamed     Insta     YouTube

 

Werde Teil des RIDE Teams! Hier gelangst Du zu unserer Karriereseite

 

Möchtest Du mehr über die RIDE Immobilien GmbH erfahren?

Möchtest Du mehr über die RIDE Immobilien GmbH erfahren?

Ich möchte E-Mails zum Produkt Immobilien-GmbH erhalten. Ich kann die Zustimmung jederzeit widerrufen. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden.